Benjamin Frei

Benjamin Frei beeindruckt das Publikum mit seinem kräftigen Trompetenspiel und seiner starken Tenorstimme.

01-Benjamin-sw-2015

Seit dem Kindergarten spielt der in Kriessern wohnhafte Benjamin Frei Trompete. Das Spielen des Instrumentes lernte er bei seinem Vater, der zu Beginn Mühe damit hatte, den Jungen zu motivieren. Anfänglich wollte klein Benjamin Posaune lernen, hatte dazu aber zu kurze Arme, also begann er mit Trompete. Diese hat ihn mit der Zeit so in ihren Bann gezogen, dass er bis heute auf den Instrumentenwechsel verzichtete. Nun ist er Mitglied der Musikgesellschaft Kriessern. Zudem war er auch lange Zeit im Familienchor, den seine Mutter leitet. So entdeckte Benjamin die Freude am Singen. Nach seinem Lehrabschluss als Informatiker im Sommer 2014 absolvierte Benjamin die Rekrutenschule in der Militärmusik. Heute studiert er Systemtechnik an der Interstaatlichen Hochschule für Technik Buchs.

Beni ist ein Energiebündel. Er steckt die Bandkollegen mit seiner quirligen und lebendigen Art immer wieder mit Spielfreude an.